Bildbearbeitungssoftware Snapseed in Google-Plus-App für iOS integriert

Das Unternehmen Google hat seine Apps für die Plattform Google Plus mit neuen Funktionen versehen. Unter dem Mobilbetriebssystem iOS wurde nun die Bildbearbeitungssoftware namens Snapseed integriert, worauf sich jedoch Nutzer des Betriebssystem Android noch ein wenig gedulden müssen.

Snapseed wurde von Nik Software entwickelt, jedoch 2012 von Google übernommen. Nun wurde die Bildbearbeitungssoftware in die Google-Plus-App für iOS integriert. Ganz im Stile von Instagram, können die Bilder nun mit einem Filter versehen werden. Eine Kontrollpunkt-Technik fehlt jedoch, die nur in der Snapseed-App enthalten ist. Die Android-App von Google Plus wurde ebenfalls optimiert. Deshalb wird dem Nutzer nun mehr Text …weiterlesen

Plant Apple eine Billigvariante des iPhone?

Schon Anfang des Jahres haben sich Gerüchte gehäuft, die besagen, dass Apple neben dem Iphone 5 ein sogenanntes Billig-iPhone und ein iPhone Math plant. Beide Varianten sollen eine Art Einstiegs-iPhone darstellen und sollen eine echte alternative zu günstigeren Smartphones sein. Es handelt sich dabei lediglich nur um Gerüchte, jedoch sollen diese Smartphones den chinesischen und indischen Markt ansprechen. Aber solche Gerätschaften dürften auch hierzulande eine Menge begeisterte Endkonsumenten finden, die nicht so viel Geld für ein Highend-Smartphone …weiterlesen

Panasonic AG-AC 90

Der neue Top-Camcorder aus dem Hause Panasonic heißt AG-AC 90 und konnte seine Fähigkeiten bei Schwachlicht stark unter Beweis stellen. Der Top-Camcorder konnte auch bei schwierigen Fokussierbedingungen und Bewegungen überzeugen. Bei der AG-AC 90 handelt es sich um einen direkten Konkurrenten der Sony AX 2000 und ist im Gegenteil zum Sony-Camcorder preislich sehr gut gelistet.

Bei der AG-AC 90 wurden drei 1/4-Zoll-Sensoren verbaut, genauso wie viele unabhängig einstellbare Ringe, die sich an der integrierten Fujinooptik befinden. Continue reading »

Fotowettbewerb: Swarovski Optik prämiert „Digiscoper of the Year 2012“

Die Amerikanerin Tara Tanaka gewann den diesjährigen Wettbewerb „See the Unseen“, der von Swarovski Optik ausgeschrieben wurde. Damit wurde Tanaka zwei Mal in Folge mit dem Award „Digiscoper of the Year“ prämiert, den sie bereits im letzten Jahr einheimste.

Mit dem Porträt eines Kuhreihers wurde die Amerikanerin zum Sieger des Wettbewerbs „See the Unseen“ erklärt. Dabei wurde das Siegerfoto aus einer Jury aus internationalen Fotografen, Birding- und Digiscoping-Experten sowie der Publikumsjury auserwählt. Die Gewinnerin kann sich zudem über eine Siegesprämie in Form einer kompletten Swarovski Optik Digiscoping-Ausrüstung freuen, die aus einem neuen STX 30-70×95 Teleskop samt TLS-APO Adapter, einer Teleskopschiene und dem leichten Karbonstativ CT 101 mit Stativkopf DH 101 besteht. Der zweite Platz ging an Mario Cea Sánchez, der aus Spanien stammt und für seine Aufnahme einer fliegenden Rauchschwalbe ausgezeichnet wurde.

Den dritten Platz belegte der Italiener Denis Bertanzetti, der mit seinem Doppelportät zweier Haubentaucher antrat. Auf der eigenen Webseite von Swarovski Optik können die 20 besten eingereichten Digiscoping-Bilder abgerufen werden, die dort gelistet sind.

Renommierter Hersteller Leica präsentiert neue Modelle

Mit den Modellen M, M-E sowie der D-Lux 6 hat der Hersteller Leica erstmals auf der Photokina 2012 drei neue Kameras der Öffentlichkeit vorgestellt, die sich an ambitionierte Fotografen richten. Auch das dazugehörige Zubehör wurde erstmals auf der Leitmesse rund um das Thema Fotografie vorgestellt.

M-System

Neben einer Kompaktkamera, hat der Hersteller Leica auch zwei Messsuchkamera auf der Leitmesse vorgestellt. Bei Messsuchkameras wird das gewünschte Motiv nicht wie bei einer DSLR durch das objektiv betrachtet, sondern …weiterlesen

Samsung Galaxy Camera

Der südkoreanische Hersteller Samsung hat nun den Verkaufsstart der Galaxy Camera für den deutschen Markt bekanntgegeben. Wie erwartet wird die Kamera ab Ende Oktober 2012 im Fachhandel verfügbar sein. Die Kamera wurde erstmals auf der IFA 2012 vorgestellt und soll die Galaxy-Reihe von Samsung erweitern. Es handelt sich dabei um die erste Digitalkamera dieser Serie. Alle Geräte wie Smartphones oder Tablets aus dieser Serie basieren auf das Mobilbetriebssystem Android.

samsung-galaxy-camera

Die Samsung Galaxy Camera kann einen 16 Megapixel CMOS-Sensor im Format 1 /2,3 Zoll aufweisen und das 21-fach Zoom-Objektiv hat eine Ausgangsbrennweite Continue reading »

Cyberlink PhotoDirector 4 – Erstmals auch für den Mac

photo-directorDas Unternehmen Cyberlink hat sich als Komplettanbieter für Multimediasoftware etablieren können, wodurch die Fotobearbeitungssoftware PhotoDirector 4 Ultra intensiv überarbeitet wurde. Die Software soll nun nicht nur funktionsreich sondern auch einfach sein. Nun ist die Software zudem nicht nur für das Betriebssystem Windows erhältlich, sondern auch für den Mac.

Dem Anwender wird mit PhotoDirector 4 Ultra eine Fotoverwaltung samt Gesichtserkennung gewährleistet. Dabei können beim PhotoDirector RAW-Bilddateien eingelesen werden, der zusätzlich einen HDR-Effekt beherrscht. Jedoch ist die echte Continue reading »

EasyPix XTasy: Action-Camcorder für Sportler und Taucher

Auf der IFA 2012, die in Berlin stattfand, war auch der Hersteller EasyPix selbstverständlich vertreten, der in Halle 17 Stand 108 seinen neuen Action-Camcorder EasyPix XTasy präsentiert hat. Dieser besondere Camcorder richtet sich insbesondere an die Bedürfnisse von Sportlern und Tauchern.

Das Gehäuse des XTasy Action-Camcorders ist sehr robust und meistert eine Wassertiefe von bis zu 10 Metern. Zudem ist das Gehäuse resistent gegen Staub, Schockeinwirkungen und andere Gefahren. Videoaufnahmen gelingen mit einer Auflösung von Continue reading »

Jobo Pure 10 media HD

Der neue digitale Bilderrahmen des Herstellers Jobo basiert auf die IPS-Bildschirmtechnologie und unterstützt HD-Videos. Durch die integrierte HDMI-Schnittstelle erlaubt es der Jobo Pure 10 media HD die Einspeisung externer Gerätschaften.

Der Jobo Pure 10 media HD ist mit einem Bildschirm ausgestattet, der auf die IPS-Technologie basiert und einen großen Betrachtungswinkel von 178 Grad bietet. Die Technologie dürfte aus Apples iPads bekannt sein. Eine weitere Neuheit für digitale Bilderrahmen ist die Kompatibilität mit HD-Videos, die direkt von der Speicherkarte aus ohne Reduzierung der Auflösung abgespielt werden können. Via HDMI-Anschluss kann der Pure 10 media HD mit einem Flachbildschirmfernseher verbunden werden, wodurch der Bilderrahmen als Mediaplayer Continue reading »

Actionkamera Fantec BeastVision HD

beastvisionHersteller Fantec hat nun eine digitale Videokamera vorgestellt, die insbesondere für hochwertige Actionaufnahmen gedacht ist und den Namen BeastVision HD trägt. Die Full-HD-Kamera ist mit einem stabilen Gehäuse versehen, wodurch der Videokamera Erschütterungen und Wassertiefen von bis zu 60 Metern nichts anhaben können.

Die Fantec BeastVision HD steckt nicht nur Erschütterungen sowie Wassertiefen von bis zu 60 Metern ohne Mühe weg, sondern agiert auch temperaturunabhängig und funktioniert somit auch bei Temperaturen von bis zu -20 Grad. Der variable Blickwinkel von 120 bis 170 Grad sorgt für eine besondere Aufnahmequalität. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen der BeastVision HD zählen unter anderem auch die Slow-Motion-Funktion mit bis zu 120 FPS, ein Laser zur Ausrichtung der Kamera und ein mitgelieferter Zusatzakku für eine extra lange Laufzeit. Continue reading »